Wichtig:

Bitte beachten Sie unsere längeren Lieferzeiten von bis zu 10 Tagen aufgrund nach wie vor hoher Nachfrage. Vielen Dank.

Am Freitag, den 8.07.2022, ist der Laden aus privaten Gründen geschlossen.

6fach Multilade-Station EMS-60 für div. Kenwood TK-Serie

Sale
6fach Multilade-Station EMS-60 für div. Kenwood TK-Serie
Swipe
  • 6fach Multilade-Station EMS-60 für div. Kenwood TK-Serie
  • 6fach Multilade-Station EMS-60 für div. Kenwood TK-Serie
Maas
289,00 EUR
209,00 EUR
inkl. MwSt / zzgl. Versand

Artikel-Nr.: 2563Lieferzeit: 8-10 TageNoch 3 Stück verfügbarNoch 3 Stück verfügbar

Stück

Produkt auf Merkliste setzen
Ratenkauf by easyCredit
Finanzierung in 10 Monatsraten zu 22,00 EUR möglich (Gesamtbetrag 218,20 EUR).
Mehr Infos zum Ratenkauf
  • Produktbeschreibung

    6-fach Multilader EMS-60 zum gleichzeitigen Aufladen von bis zu 6 Stück KENWOOD oder MAAS & WEISCHER Akkupacks.

    Folgende Akkupacks sind kompatibel:
    • KENWOOD KNB-30
    • KENWOOD KNB-31
    • KENWOOD KNB-32
    • KENWOOD KNB-45L
    • KENWOOD KNB-63L
    • KENWOOD KNB-65L
    • MW AP-45
    • MW AP-65
    Paßt NICHT für den Kenwood KNB-29L!

    Folgende KENWOOD-Transceiver können mit installiertem Akku in die Ladeschächte gestellt werden:
    • TK-2000-E
    • TK-3000-E
    • TK-2202-E
    • TK-2202-E2
    • TK-2302-E
    • TK-3201-E2
    • TK-3202-E
    • TK-3301-E
    • TK-3302-E
    • TK-3401D
    • TK-3701D
    • TK-3501-E
    Austattungsdetails:
    • Funkgeräte mit Akkupack oder Einzelakkupacks können in die Ladeschächte gestellt werden
    • LED-Anzeige an jedem Ladeschacht informiert über aktuellen Betriebszustand (rot / grün)
    • Überladeschutz
    • Abmessungen BxHxT: 31 x 10 x 24 cm
    • Gewicht 2,62
    • Lieferung inkl. Steckernetzteil (100-240VAC)
    Lieferung ohne Funkgeräte/Akkus! (nur Beispielfoto!)
  • Funkart:

    PMR446

    Anwendungsbereich:

    Handfunkgerät
 

Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

Jetzt als Erster bewerten

Kunden fragten uns

Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

Eine eigene Frage stellen