Sie haben Fragen? kontakt@neuner.de oder Telefon 09545/445290
Hersteller

MFJ-4116 Fernspeiseweiche

MFJ-4116 Fernspeiseweiche
35,90 €
inkl. 19 % MwSt. | zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 2158146
2 von 5 SternenKundenbewertungen

Lieferzeit: 2 Tage*
Verfügbarkeit: Noch 3 Stück verfügbar

Merkzettel  |  MFJ-4116 Fernspeiseweiche
x

MFJ-4116 Fernspeiseweiche

MFJ-4116 Fernspeiseweiche

Die MFJ-4116 ist eine Fernspeiseweiche zur Stromversorgung von Antennentunern/Vorverstärkern usw., welche die Versorgungsspannung über das Koaxkabel zum Verbraucher transportiert.

So spart man sich eine zusätzliche Versorgungsleitung neben dem Antennenkabel.

Im Normalfall werden zwei Stück MFJ-4116 benötigt, unten im Shack speist man mit einer MFJ-4116 die Versorgungsspannung in das Koaxkabel ein, oben an der Antennenanlage koppelt man dann mit einem zweiten MFJ-4416 die Spannung wieder aus.

Bei manchen Antennentunern kann die zweite Fernspeiseweiche entfallen, da dort die Versorgungsspannung im Tuner direkt ausgekoppelt wird.

Frequenzbereich 1-60 MHz, max. belastbar mit 1500 Watt bzw. 50 Volt / 1 Ampere.

Lieferung mit DC-Anschlusskabel.



Weitere Abbildungen

MFJ-4116 Fernspeiseweiche

Kundenbewertungen:

2 von 5 Sternen (22.09.2017 / Gast)

Für Außeneinsatz ist das BIAS-TEE nicht verwendbar, da nicht wasserdicht. Keine Angabe über Durchgangsverluste und Frequenzuntergrenze. Der Inhalt besteht, wie üblich, aus einer Induktivität mit Längskern (KEIN Ringkern!), einen doppelten Auskopplungskondensator und einem Eingangskondensator für die Gleichspannung. Eine Sicherung ist nicht vorhanden, ebensowenig ein Verpolschutz (Diode). Für diese Ausstattung ist das Teil zu teuer, selbst wenn man nur eines braucht, was selten vorkommt. Selbstbau ist übrigens einfach...


Bewertung schreiben

*