Wichtig!

AUFGRUND EXTREMER NACHFRAGE IM MOMENT LEIDER 10-14 WERKTAGE LIEFERZEIT!  Danke für Ihr Verständnis.

Das Ladengeschäft bleibt diese Woche wegen Krankheit geschlossen, aber der Versand läuft (langsamer) weiter.

Taschenlampen-Aktion: Sparen Sie 10% bei allen Led-Lenser-Produkten - einfach den Promotion-Code LENSER10 beim Kaufvorgang eingeben.

Spiderbeam Fiberglasmast MINI 10 Meter

Spiderbeam Fiberglasmast MINI 10 Meter
Swipe

    (1)

    Divers
    65,00 EUR
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 1861010Lieferzeit: 10-14 TageMehr als 3 auf LagerMehr als 3 auf Lager

    Stück

    Produkt auf Merkliste setzen
    • Produktbeschreibung

      Dieser kleine Spiderbeam Fiberglasmast ist besonders kompakt und passt mit einer Transportlänge von nur wenig mehr als 70cm in jeden Koffer oder Rucksack. Er hat einen stabilen innen gepolsterten Gummifuss mit großer glatter standfläche und einem abschraubbarem Deckel.

      Durch die Polsterung werden die 17 Segmente beim Zusammenfahren gebremst und durch den verschraubten Boden können sie nicht versehentlich beim Transport ausfahren

      Deutlich stabiler als die Wimo-12 Meter-Variante, aber auch etwas teurer. Das oberste Element hat beim 10m MINI-Spiderbeam-Mast noch 6mm Durchmesser bei 0,7 mm Wandstärke.

      Trägt in 8-9m Höhe eine HB9CV für 2m oder einen leichten KW Dipol. In wenigen Sekunden ausgeschoben oder zusammengefahren. Ideal für den Schnellaufbau am Balkon, im Garten, im Urlaub, beim Fieldday und bei Antennenverbot.

      Aufbauzeit einer Draht-Vertikal ca. 1 Minute, eines leichten Dipols ca. 5 Minuten. Abbauzeit ca. 30 Sekunden!

      Kein Fundament notwendig. Mit Schnur am Balkon, mit Isolierband an den Autospiegel oder auf einen Holzpfahl beim Fieldday - fertig ! Leicht zu transportieren, paßt in jeden Kofferraum. Kein Problem als Fluggepäck.

      Durchmesser innerstes/oberstes Rohr oben ca. 6mm (!) bei Wandstärke von 0,7mm, Durchmesser unten 60mm (66mm mit Kappe) bei Wandstärke von 1,4 mm. Transportlänge nur 72cm. Gewicht 2220 Gramm.

      Auch optimal für Lambdahalbe CB-Draht-Antennen.

      Bitte beachten Sie die Anleitung zur Verwendung der Fiberglasmasten unter "Download".

    • Downloads/Anleitungen

    Kundenbewertung

    Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

    5
    5.00 von 5 Sternen
    5 Sterne
    1
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung schreiben
    5
    Gast
    06.03.2022

    Passt an die Seite eines mittelgroßen Rucksacks, für typische "Daypacks" ist der Mast zu groß. Bei Lieferung steckt er in einem PVC Schlauch und ist mit Öl eingesaut. Das Wort kann man wirklich verwenden, den Mast so nicht. Da heißt es erstmal auseinander bauen und jedes Segment mit Klarglas o.ä. und einem Lappen sauber zu machen. Dauert eine halbe Stunde, die Segmente sind nicht sehr lang und es sind doppelt so viele wie beim normalen 10m Mast. Das war es aber schon mit der Kritik. Der Mast ist sehr stabil und rührt sich bei Windstärken bis 4 (mehr habe ich noch nicht getestet) überhaupt nicht. Eine T2LT für 11m oder diverse Mehrbandantennen funktionieren damit tadellos. Für Wandertouren und Bergaktionen auf jeden Fall eine Empfehlung!

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen