Sie haben Fragen? kontakt@neuner.de oder Telefon 09545/445290
Hersteller

Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog

Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog
180,90 €
inkl. 19 % MwSt. | zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 3417
4 von 5 SternenKundenbewertungen

Lieferzeit: 2-4 Tage*
Verfügbarkeit: Große Mengen auf Lager

Merkzettel  |  Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog
x

Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog

Das neueste Kenwood PMR446-Handfunkgerät, digital und analog mit Display in kompakter Bauform.

Das Kenwood TK-3601D ist das neueste PMR446-Gerät von Kenwood und ist das kleinste PMR446-Gerät mit LC-Display und gleichzeitigem IP67-Schutzfaktor vor Nässe, Staub und Stoß.

IP 67 bedeutet den höchsten Schutzgrad gegen Staub und nach Untertauchen in Süßwasser bis zu 1 Meter für 30 Minuten noch voll funktionsfähig.

Trotz der kleinen Bauform muß man auf nichts verzichten, das TK-3601D beherrscht 16 analoge und 32 digitale dPMR446-Frequenzen. Durch den mitgelieferten 2200mAh-LiIon-Akkupack erreicht das Gerät sehr gute Sprech- und Betriebszeiten und ist nebenbei voll kompatibel zum (mechanisch) größeren "Bruder" TK-3401D.

Im Gegensatz zu anderen Kenwood-Geräten kann man hier alles direkt am Gerät einstellen, also ist es kein Problem, schnell z.B. den Pilotton einzustellen oder diverse Parameter zu verändern. Die (teure) Programmiersoftware plus Programmierkabel werden im Normalfall nicht benötigt.

Eine sehr witzige und gleichzeitig einzigartige Funktion ist die Möglichkeit, eine zweite PTT-Sendetaste zu programmieren, welche dann auch auf einem anderen Kanal sendet. So kann man schnell zu zwei unterschiedlichen Gruppen Kontakt halten.

Stabil, klein, leistungsstark - so kennt man es von Kenwood.

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings - man hat sich hier für einen sehr robusten und verschraubten Ein-Pin-Mikrofonanschluss entschieden, für den man leider spezielles Zubehör kaufen muß. Hier geht es natürlich um die Wasserdichtigkeit und die Robustheit, aber schade ist das schon. Ich würde mir zumindest einen Adapter wünschen, mit dem man dann das "alte" Kenwood-Zubehör am TK-3601D nutzen kann. Das würde sicherlich auch die Nachfrage nach dem Gerät deutlich erhöhen.

Eigenschaften
  • Voll kompatibel mit dem TK-3401DE (auch die Digitalkanäle)
  • Analoger und digitaler Funkbetrieb auf den lizenzfreien PMR446-Frequenzen.
  • Enspricht dem dPMR Standard nach ETSI TS 102 490
  • 48 vorprogrammierte Kanäle, 16 analoge PMR446 Frequenzen plus 32 digitale dPMR446 Frequenzen
  • AMBE+2 Vocoder für natürliche Sprachwiedergabe
  • QT/ DQT Signalisierungsformate.
  • Integrierte Sprachverschleierung
  • Robuste Konstruktion nach US MIL-Standard 810 und IP54/55/67
  • Lieferung mit KSC-44SL Netzteil, KSC-50CR Ladeschale, KNB-81L Li-Ion Akku 2200mAh, KBH-14 Gürtelclip und Bedienungsanleitung (Mehrsprachig)

Ausstattungsmerkmale
  • Mehrfarbige LED (Rot, Orange, Grün)
  • Reset-Funktion (Setzt alle Kanäle, Töne, VOX und Tasten auf die vorprogrammierten Einstellung zurück)
  • Batteriesparbetrieb
  • Anrufsignalisierung
  • Kompaktes Design
  • "Companded" Audio
  • Einfache Bedienung
  • Enhanced Kenwood Audio
  • Interne VOX vorbereitet
  • Tastensperre
  • Batteriewarnung
  • Monitor-Taste
  • Dual-PTT-Betrieb auf zwei verschiedenen Kanälen
  • Programmierbare Funktionstasten
  • QT ( CTCSS) / DQT ( DCS)
  • Suchlauf
  • Einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
  • Sprachansage
  • Sprachinvertierung
  • VOX (Interne VOX mit einstellbarer Empfindlichkeit in 10 Stufen)
  • Windows PC Programmierung und Tuning(optionales Kabel und Software erforderlich - teuer!)
  • Kompatibel zu anderen PMR-446 Gerätemarken (Analog: Ja / Digital: nur zu anderen Kenwood Geräten)
  • Headsetanschluss:1-Pin Anschlussspeziell, verschraubbar

Technische Daten
  • Frequenzbereich: 446 - 446,2 MHz
  • Kanalanzahl: 48
  • Anzahl der Zonen: 3
  • Kanalabstand - Analog: 12,5 kHz
  • Kanalabstand - Digital: 6,25 kHz
  • Akku Betriebzeit: mit KNB-81L: 19 Std. - Batteriesparschaltung an - 14 Std. Batteriesparschaltung aus - Betriebszyklus 5-5-90 %
  • Frequenzstabilität: +/- 1 ppm (-30 to + 60 C)
  • Betriebsspannung: 3.8 V DC ± 10%
  • Abmessungen B x H x T: 50 x 94 x 27 mm - ohne Anbauteile -
  • Gewicht (Netto): mit KNB-81L: 160 g
  • NF Ausgangsspannung: 750 mW (Intern) / 100 mW (Extern)
  • HF Ausgangsleistung: 0,5W (nach PMR446 Richtlinie)

Funkart: PMR446 PMR446 digital
Anwendungsbereiche: Handfunkgerät

Weitere Abbildungen

Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog
Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog
Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog
Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog
Kenwood TK-3601D PMR446-Gerät Digital/Analog

Technische Daten

Technische Daten
  • Frequenzbereich: 446 - 446,2 MHz
  • Kanalanzahl: 48
  • Anzahl der Zonen: 3
  • Kanalabstand - Analog: 12,5 kHz
  • Kanalabstand - Digital: 6,25 kHz
  • Akku Betriebzeit: mit KNB-81L: 19 Std. - Batteriesparschaltung an - 14 Std. Batteriesparschaltung aus - Betriebszyklus 5-5-90 %
  • Frequenzstabilität: +/- 1 ppm (-30 to + 60 C)
  • Betriebsspannung: 3.8 V DC ± 10%
  • Abmessungen B x H x T: 50 x 94 x 27 mm - ohne Anbauteile -
  • Gewicht (Netto): mit KNB-81L: 160 g
  • NF Ausgangsspannung: 750 mW (Intern) / 100 mW (Extern)
  • HF Ausgangsleistung: 0,5W (nach PMR446 Richtlinie)

Kundenbewertungen:

4 von 5 Sternen (11.08.2019 / Gast)

Zu diesem Gerät muß ich einfach eine Recession schreiben. Es ist klein, handlich und robust, ein Handschmeichler. Die Werks-Programmierung ist je nach gebrauch etwas eigenwillig 3 Ebenen mit je 16 Kanälen in der Grundprogrammierung die sich durch eine Taste unterhalb der PTT-Taste schnell umschalten lassen. 16 PMR Kanäle (bunt gemischt ohne erkennbare Reihenfolge) und 2 mal 16 Kanäle dPMR wobei die Digitalkanäle in keiner Weise mit nicht Kennwood dPMR Geräten (Außer dem Alinco DJ-PAX-4 DMR) kompatibel sind. So auch in der Beschreibung vom Verkäufer Herrn Neuner beschrieben. Ich wußte dies also auch schon vorher - ein freundlichen Telefongespräch mit Herrn Neuner hat daran auch nichts geändert :) . Der große Vorteil des Gerätes ist das ohne teure Programmiersoftware alle Funktionen Programmierbar sind. Also habe ich erst einmal die "2. Bank" von dPMR Kennwood auf normales analoges PMR mit den Kanälen 9-16 abgeändert. Um dann leider festzustellen, daß nicht die ganze Bandbreite der sonst üblichen CTCSS/ DCS Codes zur Verfügung stehen. Es sind 26 CTCSS und 12 DCS Codes (im Zweifelsfall dann am besten erst einmal die Anleitung herunterladen. Ist jedoch nicht weiter schlimm. Um schnell wieder in der Kennwood-Liga mitspielen zu können oder nach einer Fehlprogrammierung läßt sich das Funkgerät ganz einfach wieder in den Außgangszustand zurücksetzen (alle eigenen Programmierungen sind dann natürlich gelöscht!). Also wie gesagt ein sehr interessanntes Gerät der Preis ging schon ein Stück nach unten ist aber immer noch für mich an der Schmerzgrenze, ich werde mir aber dennoch ab und an eine weiteres gönnen. Ich hoffe ich kann hiermit bei einer Entscheidung für das Gerät helfen. HP


Bewertung schreiben