Sie haben Fragen? kontakt@neuner.de oder Telefon 09545/445290
Bitte beachten Sie die deutlich längeren Lieferzeiten im Shop aufgrund der weiterhin sehr hohen Nachfrage.
Hier werkelt weiterhin eine einzelne Person und bei der Bestellflut dauert das eben etwas.

Für telefonische Beratungsgespräche bitte die Zeit von 16-18 Uhr nutzen. Danke!
Hersteller

Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)

SALE
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
nur 89,90 €
inkl. 19 % MwSt. | zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 158082
5 von 5 SternenKundenbewertungen

Lieferzeit: Erhältlich ca. ab 20.09.2021*
Verfügbarkeit: Artikel wird nachbestellt

Merkzettel  |  Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)

Der Artikel ist gerade im Zulauf. Tragen Sie sich hier ein, wenn Sie eine automatische Erinnerung per Email bekommen möchten, sobald der Artikel wieder auf Lager ist.

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangdaten ein oder registrieren Sie sich als Kunde und Sie können diese Funktion nutzen.

Konto anlegen | Einloggen

Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)

Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät - der Nachfolger des Tecom DB-C - PR8082

Auslieferung erfolgt ab sofort mit 16 PMR446- und 6 Freenet-Kanälen, sowie einem Watt Sendeleistung bei Freenet. Sollten Sie das nicht wünschen, bitte kurze Anmerkung bei der Bestellung hinzufügen. Danke!

Der Nachfolger des Team Tecom DB-C, mit noch mehr Funktionen, Standlader inklusive und besserer Technik!

Das Team Tecom Duo-C PMR446/Freenet-Kombi-Handfunkgerät ist der Nachfolger des Team Tecom DB-C und momentan das einzige lizenzfreie Handfunkgerät, was die beiden Frequenzbereiche Freenet (149 MHz) und PMR446 (446 MHz) L E G A L in einem Funkgerät vereint (nur in Deutschland erlaubt!).

Und das mit wirklich brauchbaren technischen Daten, sehr guter Modulation und kompletter Ausstattung.

Das Team Tecom Duo-C ist ähnlich ausgestattet wie sein Vorgänger, hat ein erfrischendes Design und ist für die Preisklasse auch sehr robust gebaut.

Im Vergleich zur Vorgängerversion hat man sich der Kritik der Anwender angenommen, somit sind CTCSS- und/oder DCS-Pilottöne jetzt wieder flexibel direkt am Gerät einstellbar (entweder CTCSS oder DCS). Auch ein DTMF-Selektivruf ist jetzt enthalten.

Die Antenne ist allerdings aus rechtlichen Gründen nicht abnehmbar, sie bietet aber sehr gute Reichweiten und ist flexibel.

Die Modulation klingt sauber und laut, das Gerät ist sehr empfangsstark und die Wiedergabequalität ist ebenfalls sehr gut und laut.

Die Bedienung ist sehr einfach gelöst, schon nach kurzer Zeit kennen Sie sich garantiert perfekt aus und können auch die selten genutzten Funktionen über das Menü schnell erreichen.

Dieses Mal ist auch wieder ein Standlader im Lieferumfang enthalten.

Der Mikrofon-/Lautsprecheranschluss ist wieder in Kenwood-Norm ausgeführt, so das Sie auf eine große Auswahl an Mikrofon-/Ohrhörergarnituren zurückgreifen können.

Die Modulation klingt laut und natürlich, die Wiedergabe durch den großen Lautsprecher kraftvoll und einwandfrei verständlich.

Das alles bietet das neue Team Tecom Duo-C PMR446/Freenet:
  • 6 Kanäle Freenet mit der zulässigen Leistung von 1 Watt im 149 MHz-Bereich
  • 16 Kanäle PMR446 mit der zulässigen Leistung von 0,5 Watt im 446 MHz-Bereich
  • integrierte Vox-Funktion, in 10 Stufen einstellbar
  • DTMF - Geber (z.B. für Gateways) serienmäßig integriert
  • CTCSS - und DCS - Suchlauf zum Aufspüren unbekannter Pilottöne der Gegenstation
  • Suchlauf-Funktion ( Scan)
  • Warnung bei zu geringem Akkuladezustand über blinkende LED
  • Gute Hintergrundbeleuchtung des Displays und der Tastatur
  • 105 DCS - und/oder 50 CTCSS  - Töne
  • Sendeleistung 0,5 Watt
  • Displaybeleuchtung in drei Farben einstellbar
  • Stromsparfunktion
  • Sendesperre auf belegten Kanälen ( BCLO)
  • Sendezeitbegrenzung ( TOT)
  • Tastatursperre (automatisch oder manuell)
  • Kanalnamen programmierbar
  • Sprachverschleierung (Scrambler)
  • Sprachausgabe zur Unterstützung der Bedienung, deutsch oder englisch wählbar
  • UKW-Radioempfang 88-108 MHz
  • und viele weitere Funktionen.
  • Abmessungen 115x 60 x 34mm ohne Antenne (HxBxT), Höhe mit Antenne 280mm
  • Gewicht mit Akkupack ca. 225 Gramm

  • Geliefert wird das Gerät mit folgendem Zubehör
     
  • Standladeschale inklusive Steckernetzgerät
  • Akkupack 7,4 V 1600mA Li-Ion
  • fest montierte Wendelantenne (R-SMA, aber verklebt und nicht abnehmbar!)
  • Gürtelclip
  • Bedienungsanleitung in Deutsch, Englisch, Spanisch und Italienisch

Fazit: Ein komplettes Gerät zu einem mehr als fairen Preis! Und nicht vergessen, das Gerät ist ausschließlich in Deutschland zugelassen!

Ergänzungen zum Handbuch:

Um im Menü bei den Einstellungen für die Pilottöne zwischen CTCSS und DCS bzw. Ton aus umzuschalten,
einfach kurz die Stern-Taste (*) antippen.

Wenn Sie einmal nur auf einem Band aktiv sein wollen, so halten Sie die ENT-Taste lange gedrückt, bis das
Display nur noch ein Band anzeigt. Zurück in den Dual-Watch-Modus geht es ebenfalls mit langem Druck auf
die ENT-Tatste.


Funkart: Freenet PMR/Freenet-Kombi PMR446
Anwendungsbereiche: Handfunkgerät

Weitere Abbildungen

Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)
Team Tecom Duo-C PMR/Freenet-Gerät (jetzt 1 Watt Freenet)

Folgende Artikel könnten Sie interessieren:

SALE
Alan MA21-LK
nur 17,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Team JD-4502 Kenwood (= JD-5002)
29,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Kenwood EMC-12 Mikrofongarnitur
49,00 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/drei.png
8 - 10 Tage
TOP!
Albrecht BHS-300 Kenwood
12,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Team JD-3602 Kenwood
19,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
SALE
Team Mobiladapter MPP Tecom Duo-C/Tecom Pro  12 Volt
nur 19,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/drei.png
8 - 10 Tage
Team T-UP-21 TeCom Duo-C PR2352
29,50 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Team T-UP-21 TeCom Duo-H PR2353
29,50 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Team H&G-1000 K mit Kenwood-Stecker
109,00 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/zwei.png
8 - 10 Tage
Kenwood EMC-11 (Ersatz für EMC-3)
48,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
SALE
Lautsprechermikrofon K-PO KEP-28-K
nur 28,91 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
KEP-36-K
44,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Team H&G-450K Profi-Headset Kenwood-Norm
85,00 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Lautsprechermikron Maas KEP-360-K
19,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
SALE
Aquapac VHF small (228)
nur 28,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/zwei.png
8 - 10 Tage
SALE
Team PY-29K
nur 17,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
GearKeeper Handy
29,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage

Käufer dieses Artikels haben auch gekauft:

Koaxialkabel RG58C/U MIL-C-17 SCHWARZ
0,65 €
0,65 € pro Meter
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
Team T-UP-21 TeCom Duo-C PR2352
29,50 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage
SALE
Team Mobiladapter MPP Tecom Duo-C/Tecom Pro  12 Volt
nur 19,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/drei.png
8 - 10 Tage
PL-Stecker RG58
1,34 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
8 - 10 Tage

Weitere Informationen

Download Prospekt Team Tecom-Duo 117.03 KB
Download Anleitung Team Tecom Duo 876.31 KB

Kundenbewertungen:

5 von 5 Sternen (21.12.2020 / Gast)

Ohwaja schlechtes Funkgerät werde dann eher was von Albrecht oder anderem Hersteller kaufen. Grüße Marco Behrend aus Ober-Eschbach

5 von 5 Sternen (01.06.2020 / Gerhard G.)

Hallo, ich füge hier hinzu, dass meine QSO`s gut im Umkreis von 5 km zuhuhören sind. Akkulaufzeit ist sehr gut. Der Empfang ebenfalls auf 2m / 70cm sehr gut. 73!

5 von 5 Sternen (08.05.2020 / Gerhard G.)

Hallo, ich habe die Handfunke wieder schnell wie alle anderen Sachen von Hern Neuner geliefert bekommen, Danke dafür. Die Funke muss erst richtig eingestellt werden, Sonst ist sie sehr handlich und beim ersten Test guten Empfang. QSO noch nicht geführt damit. MfG

4 von 5 Sternen (14.01.2020 / Klaus-Dieter L.)

Das Gerät wurde letzte Woche sehr schnell geliefert. Danke dafür. Nach dem Auspacken baute ich die Teile zusammen. Gürtelclip an den Akku und Akku an das Funkgerät. Nach dem ersten Anschalten begrüßte mich eine Stimme mit den eingestellten Parametern. Davon bin ich nun kein so großer Fan, was mich gleich zur Suche der Deaktivierung dieser Funktion bewegte. Nachdem ich dem Herrn das Sprechen verboten hatte, machte ich mich auf die Suche nach weiteren Einstellungen. Die Displayanzeige kann man farblich anpassen, was meiner Augenschwäche sehr entgegenkam. Normalerweise habe ich mit LC-Displays große Schwierigkeiten, aber das hier ist nun sehr gut erkennbar. Die Anzeige lässt sich noch zwischen Frequenz- und Kanalanzeige umschalten. Ich bevorzuge die Frequenzanzeige. Es gibt einen VFO A in der ersten Zeile und einen VFO B in der zweiten. Wenn man nun noch CTCSS aktivieren möchte, muss man erst einmal schauen, welche Kürzel im Menü dafür zuständig sind. Die im Display angezeigten waren für mich keine gängigen, aber ich habe es schnell herausgefunden. Das Gerät funktioniert soweit sehr gut und ich bin zufrieden. Ich würde mir bei Bedarf sogar noch ein zweites zulegen. Für den Preis ein Duobandgerät mit Ladeständer finde ich schon sehr interessant. Was mir am Ladeständer erst einmal auffiel, dass man das Handfunkgerät auch falsch in den Ständer stellen kann, was man nicht gleich bemerkt. Dann wird das Gerät nicht geladen. Es gibt eine Führungsschiene, die man genau treffen muss, dann leuchtet eine Ladekontrolle. Wenn man das weiß, ist es aber kein Problem. Fazit: Das Gerät ist super, die kleinen Schwächen bzw. Ungereimtheiten in der Menüführung sind schnell überwunden und weiterhin erwähnenswert ist, dass ich das Gerät komplett ohne einen Blick in die Bedienungsanleitung einstellen konnte.

5 von 5 Sternen (20.08.2018 / Gast)

Ich hatte bereits ein Team Tecom Gerät für das Freenet, hab mir dann aber aus organisatorischen Gründen diese Gerät zugelegt, was vor 3-4 Jahren bedeutend günstiger war als die Tecom Geräte. Der Preis ist seither stabil geblieben. Was mir schon bei der Suche gefallen hat: Das Gerät hat ein schönes dunkles grün und hebt sich dadurch von der Konkurrenz ab, auch wenn grünes Gehäuse und blaues Display keinen Stil-Preis gewinnt ;) Bei meinem Gerät habe ich erstmal die Stimme des guten Herren abgeschaltet und alle Kanäle so unbenannt, dass man damit klarkommt (PMR1..., Free1...) Das hat tatsächlich etwas länger gedauert, da die Einstellung recht umständlich ist. Im Allgemeinen ist die Bedienung weniger intuitiv als beim Tecom Bruder ABER man macht diese Einstellungen nur ein einziges Mal und ist dann happy. Nach 3 Jahren Benutzung kann ich sagen: Ich liebe dieses Gerät! Im Gegensatz zum teureren Tecom kann man den Akku hier getrost drinlassen und muss nicht fürchten, dass auf Grund des hohen passiven Stromverbrauchs der Akku nach 2-3 Monaten leer ist. Mir gefällt sowohl das handlichere Gehäuse als auch die recht kurze, sehr stabile Antenne. Bei der Konkurrenz fängt die Antenne an sich aufzulösen. Von der Verarbeitung gibts nur ein kleines Minus: Bei meinem Modell liegt der Akku nicht 100% am Gehäuse an, wenn er eingerastet ist. Hat mich aber nie gestört, da ich das Gerät meistens verdeckt trage. Gesprächsqualität: Ich bin kein Funkfachmann aber ich kann nur sagen, wenn der Spruch durchgeht, ist er klar und verständlich. Zur Laufzeit der Akkus kann ich nichts sagen, da wir Funkzeiten von 15 Minuten am Tag an zwei Tagen nie überschritten haben. Wo man aber definitiv Acht geben muss: Nur, weil die Buchse Kenwood kompatibel ist, heißt es nicht, dass alle Kenwood kompatiblen Headsets auch funktionieren! Bei mir hat es erst nach dem vierten Versuch geklappt: Das Midland Bow M-EVO K Mil-Headset Kenwood-Belegung hat damals NICHT funktioniert, ich bin dann beim NBH33-K gelandet, was ich vor allem wegen der großen PPT-Taste schätzen gelernt habe. Hätte ich vllt. erstmal das kompetente und hilfsbereite Neuner-Team gefragt ;) Ich würde es, ohne zu zögern, erneut kaufen.


Zeige alle Bewertungen (insgesamt 6 Bewertungen)

Bewertung schreiben