Wichtig!

Nach wie vor längere Lieferzeit durch hohe Auslastung, aber es wird langsam wieder "normal" ;)

Taschenlampen - Aktion - Sparen Sie 10% bei allen Led-Lenser-Produkten - einfach den Promotion-Code LENSER10 beim Kaufvorgang eingeben.


Hoxin HB-FOX 727 8-Element-Yagi 2m/70cm

Hoxin HB-FOX 727 8-Element-Yagi 2m/70cm
Swipe
    Divers
    69,90 EUR
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 48704Lieferzeit: 8-10 TageMehr als 3 auf LagerMehr als 3 auf Lager

    Stück

    Produkt auf Merkliste setzen
    • Produktbeschreibung

      Die Hoxin HB-FOX 727 war früher in ähnlicher Version auch als Maldol HS-Fox727 bekannt und ist eine leichte und recht schnell montierbare Dualband-Richtantenne für 2m und 70cm Amateurfunk.

      Die Antenne ist als 3 Element für 2m und 5 Element für 70cm ausgelegt und kann mit bis zu 50 Watt Sendeleistung belastet werden. Die einzelnen Elemente sind recht dünn gehalten und erinnern im ersten Moment eher im Durchmesser an typische Radials, wie bei Amateurfunk Vertikalantennen.

      Dadurch kann die Windlast und das Eigengewicht niedrig gehalten werden. Der Aufbau ist fast schon Plug and Play.

      Wer die Antenne vertikal polarisiert (wie Bild) aufbauen möchte, sollte ggf. einen Ausleger, etc. verwenden, damit sich eventuelle Metall-Standrohre nicht störend wirken. Als Kabelanschluss dient eine N-Buchse. 

      Technische Daten: 

      Frequenzbereich: 2m und 70cm Amateurfunkbänder Gewinn: 9,5dBi auf 2m und 11,15dBi auf 70cm Vor/Rück-Verhältnis: besser 12dB max. Sendeleistung: 50 Watt FM Impedanz: 50 Ohm Boomlänge: ca. 1130 mm längstes Element: ca. 1044 mm Anschluss: N-Buchse (N-Norm) Mastaufnahme: 25-43mm Gewicht: ca. 850g Polarisation: vertikal oder horizontal - je nach Montage
    • Funkart:

      Ham Radio

      Anwendungsbereich:

      Amateurfunk , Richtantenne
     

    Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

    Jetzt als Erster bewerten

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen