Achtung!
Bitte beachten Sie die deutlich verlängerte Lieferzeit von bis zu 12 Tagen wegen nach wie vor unverändert hohem Bestelleingang. Wir haben viele gute Kollegen, die eventuell schneller liefern können.

Icom AL-705 QRP-Loop-Antenne

Icom AL-705 QRP-Loop-Antenne
Swipe
    Divers
    339,00 EUR
    inkl. MwSt / zzgl. Versand

    Artikel-Nr.: 705715Lieferzeit: Momentan nicht lieferbar.Artikel wird nachbestelltArtikel wird nachbestellt

    Artikel ist momentan nicht kaufbar

    "Wieder da" E-Mail

    Der Artikel ist gerade im Zulauf. Tragen Sie sich hier ein, wenn Sie eine einmalige automatische Erinnerung per E-Mail bekommen möchten, sobald der Artikel wieder auf Lager ist. Bitte registrieren Sie sich als Neukunde oder melden Sie sich mit Ihrem Kundenkonto an:

    Login
    oder
    Neues Konto anlegen


    Produkt auf Merkliste setzen
    Ratenkauf by easyCredit
    Finanzierung in 18 Monatsraten zu 21,00 EUR möglich (Gesamtbetrag 361,69 EUR).
    Mehr Infos zum Ratenkauf
    • Produktbeschreibung

      Die AL-705 ist eine kompakte und perfekt transportierbare Magnetic-Loop-Antenne für viele Amateurfunkbänder und eignet sich vor allem für das QRP-Gerät IC-705.

      Zerlegt paßt die Antenne auch perfekt in den Rucksack LC-192, in dem auch der IC-705 montiert werden kann.

      Der nutzbare Frequenzbereich geht von 7 bis 29,7 MHz (40m bis 10m-Band), die Abstimmung erfolgt am in der AL-705 integrierten Anpaßgerät, als SWR-Kontrolle wird die SWR-Funktion des Funkgerätes genutzt.

      Wie bei jeder Magnetic-Loop-Antenne ist auch die AL-705 sehr schmalbandig und durch Drehen läßt sich sehr gut lästiges QRM usw .ausblenden.

      Belastbarkeit 20 Watt SSB PEP, dauerhafte Belastung (CW/FM/Digitale Betriebsarten) 10 Watt.

      Die Antenne ist zerlegt ca. 25 x 28 x 6cm klein, aufgebaut hat sie einen Durchmesser von 67cm. Sie wiegt ca. ein Kilogramm.



     

    Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

    Jetzt als Erster bewerten

    Kunden fragten uns

    Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

    Eine eigene Frage stellen