Wichtig!

AUFGRUND EXTREMER NACHFRAGE IM MOMENT LEIDER 10-12 WERKTAGE LIEFERZEIT!  Danke für Ihr Verständnis.

Bitte beachten: Am Freitag, 2.12.2022, ganztägig geschlossen.

Taschenlampen-Aktion: Sparen Sie 10% bei allen Led-Lenser-Produkten - einfach den Promotion-Code LENSER10 beim Kaufvorgang eingeben.

Maas VU 108-550 Mobilantenne mit Fuß und Kabel

Maas VU 108-550 Mobilantenne mit Fuß und Kabel
Swipe
  • Maas VU 108-550 Mobilantenne mit Fuß und Kabel
  • Maas VU 108-550 Mobilantenne mit Fuß und Kabel
Maas
24,90 EUR
inkl. MwSt / zzgl. Versand

Artikel-Nr.: 471Lieferzeit: 10-12 TageMehr als 3 auf LagerMehr als 3 auf Lager

Stück

Produkt auf Merkliste setzen
  • Produktbeschreibung

    Maas VU 108-550 Mobilantenne mit Fuß und Kabel, ohne Gerätestecker - abstimmbar durch Kürzen des Strahlers (Tabelle liegt bei).

    Gute und stabile Mobilfunkantenne für den Frequenzbereich 108-550 MHz

    Mit 5 Meter RG58 Koaxialkabel und FME-Nippel-Stecker am Ende, Adapter auf BNC-Stecker liegt bei, Adapter PL/N/SMA sind separat lieferbar. Somit Montage ohne Steckerlöten!

    Der Antennenstrahler ist bei Bedarf vom Antennenfuss (Federfuss) abnehmbar oder um 180º umlegbar

    Technische Daten

    Frequenz
    • 108-550 MHz abstimmbar
    Typ
    • 1/4 λ
    Gewinn
    • 0 dB ref. to λ/4 whip
    Max. Leistung
    • 100 Watt
    Material
    • Edelstahl 17/7 PH
    Anschluss
    • DV-Anschluss (wird mit Flügelschraube am Fuss befestigt)
    Montage
    • Festeinbaufss Typ "S"
    • Einbaufuss benötigt ca. 19mm Bohrloch
    • ca. 5m Koaxkabel  mit FME-Stecker und Flügelschraube im Lieferumfang
    • Adapter auf BNC enthalten
    Länge
    • ca. 70,5cm (variable je nach Abstimmung)
    Gewicht
    • ca. 420g

    EAN.:4250158718234
    Gewicht: 0.2 kg
  • Funkart:

    Betriebsfunk , DAB , Flugfunk , Freenet

    Anwendungsbereich:

    Mobilantenne
 

Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt.

Jetzt als Erster bewerten

Kunden fragten uns

Es sind noch keine Kundenfragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!

Eine eigene Frage stellen