• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Wohin gehören die muttern im K-PO PANTHER?

Guten Mittag
Wie bereits erwähnt habe Ich CB Funk verwendet leider ist das teil schrott so mussten Wir die Audio Buchse nach löten. dafür habe Ich das Gerät für +1 Jahr zerlegt wobei mir schwarze Muttern entgegen geflogen sind. Ich habe von K-PO zwar eine Exlossionszeichnung bekommen wo die NICHT vorhanden sind?!

Zum zeitpunkt des Kaufes war das Gerät das günstigste von den China (Klon) Teile:

Ich habe es nur benutzt um mit einen bekannten zu plaudern und unterwegs. Dabei ist die Audio Buchse eingegangen.

a) Gibt es andere Handmicrofone welche NICHT nach Rechts raus sagen?
Es gibt ja auch abgewinkelte Stecker (für andere Geräte) https://static.bhphoto.com/images/images500x500/1475671027_1285750.jpg

2) Gibt es eine günstige Quelle welche nach AT versenden für einen Akku? Leider ist dieser zuhaus "verloren" gegangen und muss dringend ersetzt werden! Leider verschwindet sowas immer gerne. Schade das viele nicht (mehr) nach AT senden. Eventuell was aus China direkt?
Danke
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Schau doch mal hier oder frage dort mal nach für einen Ersatzakku.
Es passt ja auch der Akku für Lafayette Urano oder Stabo 9006 oder President Gerät.






Gibt ja auch noch den Adapter(notfalls)


Walter
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Wusste garnicht das Stabo(Randy2) Akkus nicht kompatibel mit Lafayette,KPO Akkus sind.
Dann dürfte ja auch der Standlader nicht passen für KPO und Lafayette???
Hier steht aber das er passt zu allen Geräten(mit Akku dran).

Die Adapter sind wohl nicht gleich.
Hier der Adapter passt aber zu Deinem KPO

Auch wenn die Shops nicht immer alles online zu sehen haben würde ich nachfragen.
Auch hier sind nicht alle Teile die vorhanden sind online.

Fragen(anrufen) kostet nix.

Walter
 
Gut keine Ahnung so spontan ob der "original" Akku kontakte für einen Ständer hat oder nicht. Nachdem der Akku verschwunden ist kann Ich leider auch nicht nachschauen gehen. Sonst hat das Gerät eben KEINEN Antennen Anschluss beim Akku!
Und man hat ja auch sehr sehr sehr selten zuhause einen 12V Anschluss. ;)
Ja eine E-Mail schreiben ist wohl neben einen Anruf das schnellste. Wie gesagt leider verschicken Deutsche nicht mehr nach AT und alles andere ist für so einen depperten Akku nicht gerade günstig.
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Ein 12 Volt (oder auch 13,8 Volt Netzteil) gehört zur Grundausstattung eines CB Funkers.
Soweit ich erfahren hab passen alle Akkus in das Ladegerät(gibt ja langsam und schnell Lader).
Nur ans Gerät pasen wohl nicht alle Akkus.
Ist dann aber irgendwie doof....

Lieferung nach AT hatte ich aber vor kurzem noch für 8,99 Euro.(DHL)
Maxi Brief(gepolstert) geht auch für 6,60 Euro(bis 1000 Gramm,das wiegt der Akku nicht)
In die Schweiz kostet das um die 20 Euros.....

Ps
Man kann das Gerät auch direkt an den Batterieklemmen mit 7,5 Volt betreiben.
Zum Empfang kann man ein Steckernetzteil mit Krokos verbinden.(Plus und Minmus beachten!)
Zum Senden braucht man aber mindestens 2 Ampere.
Nicht ganz ungefährlich da ein Handfunkgerät beim Senden HF aussendet die ins Netzteil strahlen kann.

Walter
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Weil? Ich habe bis heute immer das Zubehör verwendet was dabei war. Ausser aufs Knopferl drücken und sprechen mit den bekannten habe Ich noch nicht gemacht und mehr interessiert mich auch nicht.
Und wie betreibst Dein CB Funkgerät.?
Alle aktuellen CB Funk Geräte die im Moment verkauft werden brauchen ein Netzteil.
Heimstationen(mit eimgebauten NT) gab es zuletzt vor 10-20 Jahren....

Das Problem ist nicht der versand sondern das die Firmen einfach nicht wollen...
"Offiziell" dürfen die das ja auch nicht.
Man könnte sich ja auch "inoffiziell" einigen bei Übernahme der Versandkosten..

Walter
 
Und wie betreibst Dein CB Funkgerät.?
Ich drücke auf den PTT Knopf wenn Ich das wieder zusammen gebaut haben bekomme und spreche ins Hand Mic rein.
Es gibt ja genug "Extremisten" welche irgend welche weltfremden ideen haben bitte von mir aus...
;) Ich habe einfach nur ein Handfunkgeräte und das funktioniert theoretisch super wenn es wieder zusammen gebaut ist. Ich habe mir eine längere Antenne gekauft die funktioniert super. Ned jeder kann und will irgend was permanentes aufbauen nur das wird von den extremisten ja nicht toleriert.

So liebe Leute Ich versuche mal das teil zusammen zu bauen.... Wenn es funktioniert wir werden sehen.

Ich habe noch geflechtetes Stück Metall gesehen das in meinen Geschirl rum schwirrt. Weiss jemand auswendig wohin das gehört? Das ist scheinbar "nur" für das ableiten von Strom oder sowas da?!
:love:
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Man muss kein Extremist sein.
Gibt genug Mobilgeräte die nur die Hälfte einer Handfunke kosten.
Kann man auch an einer alten Auto Batterie oder Moped Batterie betreiben.

Geflechteter Draht bzw Blech kann was von einer Abschirmung sein.

Dann bin ich mal gespannt ob die "Handquetsche" wieder funktioniert....

Walter
 
Gibt genug Mobilgeräte die nur die Hälfte einer Handfunke kosten.
Klar damit kann man schlecht unterwegs funken. ;)
Kann man auch an einer alten Auto Batterie oder Moped Batterie betreiben.
Klar woher nehmen wenn nicht stehlen? :ROFLMAO: Und Ich möchte gerne sehen wie du durch die Stadt wanderst mit einer Auto Batterie und einen Funkgerät in der Hand. Das muss so geil aussehen.
Geflechteter Draht bzw Blech kann was von einer Abschirmung sein.
Das ist "nur" ein geflecht streifen. Ich schätze mal der wird irgend was mit der Erdung/ Strom Leitung zu tun haben.
Wenn jemand einen heissen Tipp hat wo Ich den verstauen könnte?
 
Gut das ist eine reine AM(?)/ FM Kiste. Wenn will man doch gleich eine mit SSB haben für mehr (legalen) spass?
Und deine Kiste ist ja auch nicht Wasserfest. (Gut meine schraube Ich wieder so zusammen diese es so gut sein wird wie möglich.)
Powerbank gibts auch mit 12 Volt.
Das weiss Ich auch. Ich habe selber so eine für mein Tablet zum unterwegs benutzten aber Ich bin ein wenig skeptisch ob die es so gerne haben wenn eine Funke da "plötzlich" so viel Strom zieht.
Du kannst ja ein Video dazu machen wo du dein Setup vorstellst.
Und viel größer und schwerer ist es auch nicht.
*hust* Meinst du das ernsthaft?
So ein Manpack ist zwar geil aber vergleiche das mal mit der grösse eines Handfunkgerät bzw meinen (bald) Hytera BD505LF. So ein Manpack ist einfach viel schwerer und grösser und kein vergleich mti einen Handfunkgerät das du logischerweise in der Hand halten kannst.
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Du wirfs alles durcheinander...
Deine KPO Handfunke hat AM und FM und die Albrecht AE6110 auch.
Von SSB war keine Rede.
Beide Geräte haben Zulassung.

Deine Handfunke braucht genau so liel Strom bei 4 Watt wie die Albrecht(ca 1.6 Ampere)

Meine Powerbank von Intenso wiegt gerade 300Gramm
Hat 12 Volt Ausgang,damit kannst auch Deine KPO Funke laden!

Hab ich auch mit um meine 2 Meter und 70cm Handfunkgeräte zu laden(falls nötig)

In den Rucksack und los gehts.

Hier kannst auch mal schnüffeln was die Leute so für "Setups" haben



Walter
 
Deine KPO Handfunke hat AM und FM und die Albrecht AE6110 auch.
Von SSB war keine Rede.
Klar aber wenn will man doch gleich SSB haben? Das macht es doch erst interessant mit den 12W Peak.
Deine Handfunke braucht genau so liel Strom bei 4 Watt wie die Albrecht(ca 1.6 Ampere)
Klar nur schaue dir mal den Akku an wie gross der ist. Für mich reicht das mehr als! Ich habe wirklich noch nie den Akku mit meinen bekannten leer bekommen wenn Wir unterwegs waren.
Meine Powerbank von Intenso wiegt gerade 300Gramm
Hat 12 Volt Ausgang,damit kannst auch Deine KPO Funke laden!
Gut meine ist deutlich schwerer und für ein Tablet geeignet. Schön das es funktioniert.
Danke mit den unfreundlichen Leuten dort möchte Ich eigentlich nichts mehr zu haben.
Mein Rucksack ist auch so schwer genug da bin Ich froh wenn so wenig Gewicht wie möglich drinnen ist. Dazu mein Tablet das wiegt auch noch mal ordentlich.

Ich bin fast fertig das Funkgeräte wieder zusammen bekommen zu haben nur das Stahl Geflecht ist das einzige was mir noch Kopfzerbrechen verursacht. Hat jemand eine idee wohin es gehört?
 
Oben