• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Welcher SDR Empfänger für ca 40 Euro?

A

Alex ____

Guest
Hallo,

ich möchte mir einen SDR Empfänger kaufen, welchen könnt ihr mir empfehlen? Preis zwischen 20 und 50 €.

Den NooElec NESDR Mini 2+ habe ich bereits. :)

Danke,

Alex
 
1

13HN516

Guest
Hallo Alex
Wenn Du den NooElec hast bist du schon bestens versorgt warum bist du unzufrieden?
Falls du niedrige Frequenzen hören willst gibt es noch einen Up Converter passend dazu.

73' Peter
 
U

Unregistriert

Guest
Danke für die Antwort. Ich habe bei diesem schon ein besseres Quarz eingelötet und mit Kupferfolie abgeschirmt, dennoch sind Störungen vorhanden und die maximale sample rate beträgt 2,4msps (ohne Verluste). Welche SDR Empfänger verwendet ihr so?

Grüße,

Alex
 
1

13HN516

Guest
Hallo Gast
Momentan habe ich keinen.
Es gibt noch den HackRF aber der ist halt Teuer, schau mal im Internet und vergleiche die Preise.
Es ist eine Blackbox, welche auch Senden kann zwar im Miliwatt Bereich aber die Option des Senden bitte eher lassen, könnte Ärger geben, wenn du z.B den Flugfunk oder so störst.
Ich benutze eher Web SDR, weil ich an und für sich eher selbst Funke als Höre.
73' Peter
 
1

13HN516

Guest
Hallo Alex
Eine weitere Idee die mir grade so einfällt ist den Stick in ein Alu Gehäuse zu legen.
73'
Peter
 
Grüss Gott
Der nesdr ist meiner meinung nach der beste für das Geld.
Sonst einfach nächstes Jahr (wieder) zum Black Friday bei den "bekannten" SDR Seiten rein schauen ob die irgend welche Angebote drinnen haben.
Ich habe dieses Jahr nichts gekauft. Irgend wie war nichts dabei das Ich als echtes Upgrade bezeichnen könnte zu meinen Setup.
Lg
 
Oben