• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Was ist der Unterschied

b05tom

Member
Hallo Funkerfreunde. Ich wollte mir eine neue Feststation von Midland zulegen. Dabei habe ich zwei gefunden die meine Aufmerksamkeit erweckt haben. Hierbei handelt es sich einmal um die Midland Alan 48 Plus Multi B und um die Midland Alan 48 Pro. Mich würde interessieren was der Unterschied an diesen beiden Geräten ist, denn ich habe auf den ersten Blick nichts nennenswertes gefunden, aber vieleicht habe ich ja da auch etwas übersehen. Hat das bei der Multi B vieleicht etwas damit zu tun das es B-Ware ist??? Noch eine andere Frage. Gibt es eine gute Feststation die auch SSB kann, vieleicht sogar von Midland???
Vielen Dank für Eure rege Beteiligung schon mal im voraus.
55 73 b05tom
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Die Pro Version kann auch 24 Volt.
Die B Version ist keine B Ware;-)

Als Feststation kann ich Dir die Albrecht AE 5890 EU empfehlen.
Jetzt mit Dynamikkompressor,gut für SSB...
Passt sogar ins Auto wegen der kompakten Größe.


Walter
 

Bernhard

Member
Moin!
Also die Albrecht AE5890EU kann ich auch empfehlen. Meine "Dritte" habe ich von Benson-Funktechnik bezogen.
Habe sie mir dort auch gleich per Servicepaket am Messplatz abgleichen lassen, und bin zufrieden damit.
Anzumerken wäre, das fast alle Geräte "out of the box" nicht wirklich zufriedenstellend laufen.
Auch die äquivalenten Geräte von President, welche etwas teurer sind.
Man hört es in Funkrunden, wie tagelang an PWR und Mod. herumgeschraubt wird.

73 - Bernhard.
 

Bernhard

Member
Walter,
ist es Dir bekannt, ab wann denn der Kompressor verbaut wurde?
In einem Telefonat mit Jörn Hofmann konnte diese Frage nicht eindeutig beantwortet werden. Ist schon eine Weile her.
Es soll da Probleme beim Hersteller gegeben haben.

73 - Bernhard.
 

b05tom

Member
Danke für die schnelle Antwort. Die Frage ob eine Feststation SSB hat war nur eine generelle Frage. Für meine Zwecke brauche ich kein SSB, da ich niemanden kenne der auf diesen Kanälen ist. Für mich reicht CB Funk völlig aus. Die Albrecht AE5890EU mag zwar ein gutes Gerät sein, aber entspricht nicht so meinen Vorstellungen. Ich trage mich immernoch mit dem gedanken entweder die Midland Alan 48 Plus Multi B oder die Midland Alan 48 Pro als Feststation zu nutzen. wollte bei Mitland bleiben ,da ich schon die Midland Alan 42 Multi habe. Leider kann ich mich nicht nicht zwischen der Alan 48 Plus und der Alan 48 Pro entscheiden. Mein Bauchgefuhl tendiert zur Alan 48 Pro. vieleicht kann mir ja jemand Schutzenhilfe geben, für welches der beiden Geräte ich mich entscheiden soll.
55 73 b05tom
 

Die Waldfee

Active member
Mit der Antwort kann ich gerade nicht so viel anfangen. Aber wenn du mir das Geld für beide Geräte gibst, dann nehme ich auch beide.;)
Klar!
geb mir deine Kreditkartennummer mit Sicherheitscode, damit ich weis dass du volljährig bist, und ich Überweise dir jeden gewünschten Betrag. 😂

Scherz beiseite,
kein Mensch wird dir ernsthaft einen Rat geben können, bei den wenigen Informationen die du uns zukommen lässt,
es sei denn er besitzt beide Geräte und kann daher die Unterschiede kommunizieren.

mfG
dWF.
 
vieleicht kann mir ja jemand Schutzenhilfe geben
ja, vielleicht.

Ich besitze "nur"die "alte Version" 48 Plus Multi B.
Es ist ein solides, gut zu bedienendes CB-Funkgerät, das die von ihm verlangte Arbeit zufriedenstellend macht.
Für alle Funktionen gibt es ein Poti oder einen Schalter - es muss nicht durch ein Menü geclickt werden, was mir gut gefällt.

Was hat die "neue" Pro, was die Version B nicht hat?

Sie kann mit 48 V betrieben werden. Gut für LKWs, in deinem Fall nicht benötigt.

Sie hat einen Digitalsquelch was bei anderen Marken auch ASC (Automatic Squelch Control) genannt wird. Vielleicht täusche ich mich, aber das ist eher etwas für das Auto, wenn man unterwegs ist und sich das Rauschverhältnis laufend ändert. Dann muss man den Squelch immer nachstellen. Als Heimstation ist das also auch eher nicht so wichtig.

Nicht in der Beschreibung, jedoch auf dem Bild erkennbar ist unterhalb vom SCAN ein NB, also ein Noise Blanker. Hierdurch kann die Bandbreite begrenzt und evtl. Störer vermindert werden. Beispiel ist beim Auto das Zündfunkenprasseln. Als Heimanlage benutzt hilft das vielleicht gegen Störer wie Power-Line-communication; ich weiss es nicht.

In der Beschreibung steht auch, dass das Innenleben überarbeitet wurde. Ich denke, dass es hier evtl. auch Verbesserungen gab. Evtl. mussten obsolete Teile rausdesigned werden. Ich denke, dass es zumindest keine Verschlechterung dadurch gibt.

Also, wenn dir die (derzeit) 10 € Mehrkosten für die Pro nicht allzu weh tun, dann machst du auf jeden Fall nichts falsch. Mit der Multi B machst du auf jeden Fall auch nichts falsch.

Gruß,
Joachim

P.S.: zum Thema SSB noch (ja ich weiss, benötigst du nicht, aber für die Mitleser): Ich würde die President Kinley empfehlen. Gute Verarbeitung, gute Technik und ein sehr schneller Suchlauf.
 

b05tom

Member
ja, vielleicht.

Ich besitze "nur"die "alte Version" 48 Plus Multi B.
Es ist ein solides, gut zu bedienendes CB-Funkgerät, das die von ihm verlangte Arbeit zufriedenstellend macht.
Für alle Funktionen gibt es ein Poti oder einen Schalter - es muss nicht durch ein Menü geclickt werden, was mir gut gefällt.

Was hat die "neue" Pro, was die Version B nicht hat?

Sie kann mit 48 V betrieben werden. Gut für LKWs, in deinem Fall nicht benötigt.

Sie hat einen Digitalsquelch was bei anderen Marken auch ASC (Automatic Squelch Control) genannt wird. Vielleicht täusche ich mich, aber das ist eher etwas für das Auto, wenn man unterwegs ist und sich das Rauschverhältnis laufend ändert. Dann muss man den Squelch immer nachstellen. Als Heimstation ist das also auch eher nicht so wichtig.

Nicht in der Beschreibung, jedoch auf dem Bild erkennbar ist unterhalb vom SCAN ein NB, also ein Noise Blanker. Hierdurch kann die Bandbreite begrenzt und evtl. Störer vermindert werden. Beispiel ist beim Auto das Zündfunkenprasseln. Als Heimanlage benutzt hilft das vielleicht gegen Störer wie Power-Line-communication; ich weiss es nicht.

In der Beschreibung steht auch, dass das Innenleben überarbeitet wurde. Ich denke, dass es hier evtl. auch Verbesserungen gab. Evtl. mussten obsolete Teile rausdesigned werden. Ich denke, dass es zumindest keine Verschlechterung dadurch gibt.

Also, wenn dir die (derzeit) 10 € Mehrkosten für die Pro nicht allzu weh tun, dann machst du auf jeden Fall nichts falsch. Mit der Multi B machst du auf jeden Fall auch nichts falsch.

Gruß,
Joachim

P.S.: zum Thema SSB noch (ja ich weiss, benötigst du nicht, aber für die Mitleser): Ich würde die President Kinley empfehlen. Gute Verarbeitung, gute Technik und ein sehr schneller Suchlauf.
Vielen Dank für die Antwort. War sehr aufschlußreich. Habe mir jetzt die Alan 48 Pro bestellt.
55 73 b05tom
 
Oben