• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin
  • Moin, ich weise nochmals darauf hin, dass ich alle Registrierungen MANUELL freischalte, da 99% der Anmeldeversuche von Spammern oder Robots versucht werden. Nachdem heute wieder ein User nicht warten konnte und mir gleich unterstellte, wir wollten ihn hier nicht haben, schreibe ich das nochmals und bitte um Beachtung. Ich habe hier aktuell gut zu tun und bin nicht immer im Forum unterwegs, es kann durchaus mal 2-3 Tage dauern, bis ich die (teilweise bis zu 100) Registrierungswünsche sortiere und freischalte. Das steht aber eigentlich auch im Text, den man bei der Registrierung lesen sollte und auch bestätigt.. Gruß Markus

Maas PT-130 PMR446: Reichweitenfrage

Hallo zusammen,

Das digitale PMR Handfunkgerät Maas PT-130 ist äußerlich baugleich zum PT-120. Beim PT-120 steht in der Textbeschreibung:

Nur die Reichweite fällt deutlich geringer aus als bei vergleichbaren Geräten - aber es gibt ja viele Anwendungen, die im absoluten Nahbereich (< 250 Meter) stattfinden ...

Trifft das für das PT-130 auch zu? Natürlich sind es unterschiedliche Geräte, aber es kann ja sein, dass sie sich auch die Endstufenschaltung teilen.

Hat hier jemand Erfahrung mit dem Gerät oder eine Meinung dazu?

Ich stelle gerade eine PMR-Bestellung zusammen aus zwei Geräten, wovon eines klein, leicht und handlich sein soll und das andere viel können darf/soll. Dabei ist mir die Frage gekommen.

Gruß und danke schon einmal,

Joachim
 
Zuletzt bearbeitet:

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Das mit der geringeren Reicherite betrifft nur das PT120.
Das PT 130 hat die Reichweite der normalen PMR Funkgeräte.
Liegen im obreren Mittelfeld;-)

Mit Software eines anderen Herstellers baugleicher Geräte gibt es noch etwas mehr Leistung.
Ob sinvoll oder nicht(Akkuverbrauch) muss jeder selbst entscheiden.

Gerät hat guten Akku und Lautstärke,kann auch mal in den Schnee purzeln....
Aktuelle Ladefunktion,viele Kanäle speicherbar,Kenwood Kompatibilität(Zubehör etc.)
Nachteil ist das einige Einstellungen nur mit der Software möglich sind(Vox,CTCSS,DCS,TOT ...)

Walter
 
Guten Abend Walter,

danke für die Info. Das wollte ich wissen. Ich stelle mir gerade ein paar Geräte zusammen. Und das PT-130 gefällt mir eigentlich ganz gut, da es ein schöner Allrounder ist für einen guten Preis.
Vielleicht etwas Off-Topic: Ich bestelle das Tectalk-Deluxe-16. Es ist das kleinste Gerät mit mmn. guter Leistung. Wichtig ist mir die Größe, einigermaßen Reichweite und dass es nicht aus versehen eingeschaltet werden kann - es soll als Schulweg-Notfallkommunikator dienen, wenn am Treffpunkt die anderen 5klässler wieder nicht kommen. Umkehren ist dann zu spät, Hilfe jedoch nötig.

Als Gegenstation möchte ich für mich ein "besseres Gerät" haben; besser im Sinne von mehr Einstellmöglichkeiten. Ich habe da an Midland G13 gedacht, jedoch passen die kanalmäßig nicht zusammen und das Programmierkabel ist doch recht happig.
Das PT-130 überlege ich mir, da es zusätzlich auch digital

Hast du eine Empfehlung für mich? Das Team Tecom Duo ist ja leider nicht auf Lager, und ich möchte bald bestellen.


Dazu muss man eingeloggt: danke für den Tipp! Hast du Erfahrung mit der Quelle? Wobei ich recht zufrieden mit dem Neuner bin und deshalb herne hier bleibe.

Joachim
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Als Gegenstation möchte ich für mich ein "besseres Gerät" haben; besser im Sinne von mehr Einstellmöglichkeiten. Ich habe da an Midland G13 gedacht, jedoch passen die kanalmäßig nicht zusammen und das Programmierkabel ist doch recht happig.
Das PT-130 überlege ich mir, da es zusätzlich auch digital

Hast du eine Empfehlung für mich? Das Team Tecom Duo ist ja leider nicht auf Lager, und ich möchte bald bestellen.

Hatte erst an das Alinco gedacht.
Da ist das Interface auch nicht so günstig.
Dann lieber sowas hier
Gleiches Zubehör und Interface wie das PT 130

Dazu muss man eingeloggt: danke für den Tipp! Hast du Erfahrung mit der Quelle? Wobei ich recht zufrieden mit dem Neuner bin und deshalb herne hier bleibe.

Joachim


Du brauchst ja nur die Software der Quelle,keine Geräte....

Walter
 
Danke nochmal.

Nur die Software... darauf bin ich nicht gekommen. Aber zum downloaden wird ein Kennwort verlangt.

Ich habe jetzt noch einmal nachgedacht, und ich glaube, ich bleibe ganz bei Maas.
Also je ein PT100 (anstelle Tectalk Deluxe; ist auch nicht viel größer), PT130 und ein KG-819. Mit der PC-Kit kann ich alle drei Geräte programmieren.


Danke an euch beide!

Gruß,
Joachim
 
Hast du Erfahrung mit der Quelle?
Mass kauft die Geräte in China bei den Hersteller und mit den Import müssen die sicherstellen das es alle vorgaben für ein PMR446 Gerät erfüllt.
es soll als Schulweg-Notfallkommunikator dienen, wenn am Treffpunkt die anderen 5klässler wieder nicht kommen. Umkehren ist dann zu spät, Hilfe jedoch nötig.
Also da würde Ich ein Handy kaufen es gibt in DACH genug Simkarten die billige Tarife haben und genug Handys die nicht mehr können als Telefonieren. Gut die einzige ausnahme wäre das es dort kein Netz gäbe von keinen Betreiber aber da gibts auch lösungen.
 
Super, vielen Dank. Immer schnell und kompetente Antworten; perfekt!

Joachim

P.S.: Wahrscheinlich wird es fürs Kind wirklich ein einfaches Handy. Aber PMR-Geräte kann man immer gebrauchen, und daher bleibts bei meiner Entscheidung für die drei Geräte.
 
Oben