• Hallo - ab sofort gibt es hier eine neue Forensoftware - und die Registrierung klappt auch wieder. Die Installation ist frisch - daher seht mir nach, wenn noch nicht alles funktioniert und vielleicht manches noch fehlt. Das wird noch :) Gruß Markus Admin

Funktionierenden USB - RS232 Converter

Die Waldfee

Active member
Liebe Freunde der seriellen Kommunikation,

hat jemand von euch einen Rat, welcher USB-RS232 Adapter "gut funktioniert"?

Ich habe (Win10) aktuelle Profilic 23xx Adapter sowie chinesische CH340 Billigheimer
getestet, alle ohne Erfolg.
Die Treiber lassen sich installieren, der COM - Port wird im Gerätemanager auch
fehlerfrei angezeigt.
Meine Geräte (Messgeräte für verschiedene phys. Größen), die an einem echten COM-Port
einwandfrei funktionieren, laufen am Adapter aber nicht.

Ich vermute, dass die von mir getesteten USB-Adapter keinen Hardwarehandshake untertützen.

Vielleicht hat ja jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht und ist auf einen
funktionierenden Adapter gestossen?

LG
die Fee.
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Über diese Prolific 2303 Nachbauten steht das ganze Internet voll mit Problemen in Verbindung mit Windows 10
Hier im Forum hab ich das schon oft genug erklärt was man machen muss damit die Dinger funktionieren.

Oder einfach ein Teil mit anderem Chipsatz(FTDI) kaufen der auch Win 10 unterstützt.
Gibts hier beim Markus...


Hab auch 2 Stck davon,funktionierten bisher mit allen Windows Versionen ohne Probleme.

Allerdings gibt es auch Gerätschaften die jegliche Mitarbeit an einem USB Serial Adapter boykottieren...
Kenne ich von alten Funkgeräten und Maschinensteuerungen.

Da ist Win Xp nötig und serielle Schnittstelle.
Manchmal sogar Realdos.(Falls Progamm auf Diskette ist)
Noch nichtmal in einer Virituellen Machine läuft das Zeugs....

Auch wenn ich einen neuen PC mit Win 10 habe würde ich mal auf das Mainboard schaun ob es da Pfostenanschlüsse für seriell gibt.
Auf meinem neuen Asus Board mit 8 Kerne Prozessor(erst 1 Jahr alt) war das vorhanden.
Allerdings musste ich mir den Kabelsatz mit Pfostenstecker und Slotblech erst besorgen(ca 7 Euro)

Jetzt hab ich immer eine richtige COM 1 aktiv!!!

Walter
 
Zuletzt bearbeitet:

Die Waldfee

Active member
Hallo Walter,

ich habe original Profilic Converter benutzt, der Treiber läuft auch fehlerfrei.
Hatte ich auch geschrieben.
Mit diesen "Fake Chips" und W10 Treiberinkompatibilitäten habe ich keine
Probleme gehabt.

Auf meinem PC habe ich noch eine echte RS232, damit laufen alle meine Geräte
problemlos.
Für mein Notebook benötige ich aber jetzt eine USB-RS232....

Der Tipp mit FTDI-Chipsatz ist gut, den werde ich mal ausprobieren.

CU

Fee.
 

Die Waldfee

Active member
Meine Erfahrung bisher unter Windows 10:

Profilic, CH340 und auch FTDI-Chipsatz funktionieren alle nicht.
Im Gerätemanager steht zwar zu lesen "Funktioniert einwandfrei" aber auch "nicht migriert".
Zu dieser Kontellation kann man sich im www totlesen ohne brauchbare Infos zu erhalten.

Unter Windows7 sowie unter XP hingegen gibt es mit allen genannten Chipsätzen keine Probleme.

Für mich liegt es am Windows, nicht am Adapter.

Gruß,
die forschende Fee.
 

Wasserbueffel

Administrator
Teammitglied
Ich habe insgesamt 7 verschiedene USB Serial Adapter.
Funktionieren alle mit Win 10 Version 2004 ohne Probleme.

2 davon sind auch Fake Prolific 2303 Chips,nach Nutzung der Vista Treiber von 2008 funktionieren diese auch einwandfrei.
Man muss nur Windoof verbieten die automatische Treiberaktualisierung bei den Updates zu machen.


Walter
 
Oben