Sie haben Fragen? kontakt@neuner.de oder Telefon 09545/445290
Aktuelle Aktion: 10% auf alle Led-Lenser-Lampen mit dem Promotion-Code LENSER10
(einzugeben am Ende des Bestellvorganges, wird dann automatisch verrechnet und angezeigt)
Hersteller

Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V

Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V
129,00 €
inkl. 19 % MwSt. | zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 126489
5 von 5 SternenKundenbewertungen

Lieferzeit: 2 Tage*
Verfügbarkeit: Große Mengen auf Lager

Merkzettel  |  Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V
x

Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V

Das neue CB-Funk-Multinormgerät von Albrecht - optimal für den DIN-Schacht-Einbau in den LKW geeignet! Baugleich mit der AE6490 CT, kann allerdings auch direkt an 24 Volt betrieben werden!

Neue überarbeitete Version Albrecht AE6491 CT 12/24 Volt mit CTCSS und komplett neuem Innenleben.

Das Albrecht AE6491 CT ist der Nachfolger der beliebten Albrecht AE6491. Sie ist jetzt mit einem Kühlkörper
auf der Rückseite versehen, ist deutlich kürzer als das Vorgängermodell und technisch komplett neu aufgebaut.

Es ist für den Einbau und Betrieb im LKW optimiert worden und wird komplett mit DIN-Einbaurahmen geliefert. Natürlich ist für die normale Montage im PKW auch ein normaler Haltebügel inklusive (siehe weitere Fotos).

Es ist kein Zusatzlautsprecher erforderlich, da das AE6491 einen nach vorne abstrahlenden, sehr kräftigen und klangstarken Frontlautsprecher besitzt.

Die Bedienung ist einfach und übersichtlich, so das auch während der Fahrt keine Ablenkung durch das Funkgerät befürchtet werden muß.

Das Display, welches wahlweise in Grün oder Orange beleuchtet werden kann, ist von allen Positionen gut ablesbar (also auch, wenn es im LKW über der Frontscheibe montiert wird). Die Beleuchtung ist in zwei Stufen dimmbar.

Das Gerät hat einen sehr guten Empfänger und bietet in AM und FM eine hervorragende und laute Modulation.

Auch bei voll aufgedrehter Lautstärke arbeitet der 3-Watt-Lautsprecher perfekt und klangstark, ohne zu verzerren.

Das große und gut in der Hand liegende Mikrofon bietet Kanalwahltasten und eine Taste, um die automatische Rauschsperre ein- und auszuschalten. So kann man die Rauschsperre immer geöffnet lassen, normal nutzt man einfach die Automatik und wenn ein Signal nicht mehr stark genug ist, drückt man einfach die Taste und schon hört man auch das schwache Signal wieder. Gut gedacht :)

Die Kanalwahltasten am Mikrofon sind orange beleuchtet, die Helligkeit wurde im Vergleich zu den ersten Versionen der AE6491 deutlich reduziert.

In der AE6391 CT ist auch ein CTCSS De- und Encoder verbaut, der in Verbindung mit anderen CTCSS-fähigen-Geräten für eine störungsfreie Kommunikation sorgt.

Das Mikrofonkabel ist nicht total hart, aber auch nicht super-flexibel, hier hätte man eventuell das Kabel verwenden können, was z.B. bei der Albrecht AE6890 verbaut wurde.

Folgende Ländernormen sind schaltbar:
  • 80 FM (4W) und 40 AM (4W) für D und CZ
  • 40 FM (4W) und 40 AM (1W) für B, BG, CH, D, E, EST, F, FIN, FL, I, IRL, LV, NL, P, PL, SK
  • 40 FM (4W) und 40 AM (4W) für Spanien oder Polen
  • 40 FM (4W) alle EU-Staaten und CH, FL, N, IS
  • 40 FM (4W): für UK
Die Ausstattung im Detail:
  • Multinorm- CB-Gerät mit 5 schaltbaren Ländernormen
  • 12 und 24-Volt-Betrieb möglich
  • Weitwinkel-Display mit Hintergrundbeleuchtung orange/grün schaltbar
  • Gleichzeitige Anzeige von Frequenz und Kanal sowie S-Meter und weitere Informationen
  • Display-Helligkeit zweistufig schaltbar
  • kräftiger Frontlautsprecher mit 3 Watt Belastbarkeit
  • AM/FM-Umschaltung
  • ASQ automatische Rauschsperre
  • 6polige Mikrofonbuchse nach GDCH-Standard (außer Pin 4)
  • 5 Kanalspeicher
  • SCAN - Suchlauffunktion für alle Kanäle
  • MSCAN - Suchlauffunktion nur für die fünf Speicherkanäle
  • Direktwahltasten für Kanal 9 und 19
  • Tasten-Quittungstöne und Roger Beep schaltbar
  • Kanalwahlschalter am Gerät oder Kanalwahltasten am Mikrofon
  • gut klingendes und robustes Electret-Handmikrofon mit Kanalwahltasten und Ein-/Ausschalter für automatische Rauschsperre
  • schaltbare Tastensperre
  • Speichererhalt auch bei Trennung vom Bordnetz


  • Technische Daten:
  • Betriebsspannung 13,8 Volt oder 24 Volt Gleichspannung
  • Temperaturbereich -10 bis +50° Celsius
  • Ausgangsleistung max. 4 Watt AM/FM (je nach Ländernorm)
  • Anschlüsse: 3,5mm Mono-Klinken für Lautsprecher extern, DC-Anschlußkabel 2 polig, Antennenbuchse SO-239 (PL), Mikrofonbuchse 6polig.


  • Lieferumfang:
  • Funkgerät
  • Handmikrofon
  • Mikrofonhalter schraubbar
  • Haltebügel
  • DIN-Einbaurahmen plus Werkzeug dazu
  • Befestigungsmaterial
  • Bedienungsanleitung Deutsch/Englisch
  • Abmessungen: 189 x 55 x 185 B x H x T (mit Antennenbuchse und Bedienelementen)
  • Gewicht: 1900 Gramm
Org. Albrecht-Bestellnummer 12648.
Funkart: CB-Funk
Anwendungsbereiche: Mobilgerät

Weitere Abbildungen

Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V
Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V
Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V
Albrecht AE6491 CT Multi 12/24V

Käufer dieses Artikels haben auch gekauft:

PL-Winkelstecker für RG58
3,50 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
2 Tage
PL/PL-Kabel 100cm
4,90 €
4,90 € pro Meter
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
2 Tage
SWR/PWR-Meter
15,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
2 Tage
Stabo CBL500 Zusatzlautsprecher
12,90 €
Lieferzeit: templates/neuner/img/verfuegbar.png
2 Tage

Weitere Informationen

Download Anleitung Albrecht AE6491 CT 4.03 MB

Kundenbewertungen:

5 von 5 Sternen (28.08.2016 / Gast)

Nachdem mir die AE6490 im Auto zwei Jahre lang treue Dienste geleistet hat und dies auch weiterhin tut, habe ich mich entschieden, mir eine zweite als Stationsgerät zuzulegen. Zwei Tage später konnte ich dann wieder Erwarten das Paket beim Nachbarn abholen (wer ist schon zu Hause wenn die Post kommt?). Aufgund von Verfügbarkeitsproblemen wurde mir kurzerhand die 6491CT zugesandt. Sehr schön! Da war die Freude gleich doppelt groß. Schön, dass Sie Wert auf eine schnelle Lieferung der kompletten Sendung legen! Die Orangefarbene Mirkofonbeleuchtung ist bei dieser scheinbar komplett überabeiteten Variante etwas schwächer, da dürften sich auch "die letzten Nörgler" nicht mehr geblendet fühlen. Das Display ist leider weiterhin bei einem Einbau in die Mittelkonsole vom PKW nur schlecht von schäg oben links abzulesen. Die ASQ ist jetzt in dei Sensibilitätsstufen einstellbar und anscheinend nochmal überarbeitet worden, sie filtert jetzt noch etwas besser. Die CTCSS-Übertragung konnte ich mangels zweitem CTCSS-fähigem Gerät noch nicht testen, mir ist ansonsten auch kein CB-Funker im Umkeis bekannt, der über solche vefügt. Für die Zukunft trotzdem eine schöne Zusatzausrüstung, die vielleicht igendwann auch mal Vewendung finden wird - z.Z. brauche ich sie aber nicht. Auch hier gilt wieder: Das Gerät ist jedem zu Empfehlen, der den Platz für eines mit DIN-Maßen hat. Beim Einbau in den DIN-Schacht gibt es jetzt auch keine Probleme mehr mit der Tiefe (ich musste mir einst bei der 6490 einen Extra-Kurz-Stummel-PL-Stecker basteln, damit das Funkgerät in den Schacht passte), da das Gerät jetzt erheblich kürzer baut als die V1. Intuitiv zu bedienen, hervorragende Klangqualität, Solide, ...


Bewertung schreiben

X
Konto/Anmelden
Ihre Email-Adresse:
Passwort: